Poetry-Slam ging für Veranstalter gründlich schief! 4.13/5 (23)

Am gestrigen Abend 26.09.2018 18:00 fand in der Aula der Postgalerie Speyer ein vom Jugendstadtrat Speyer und dem Bündnis „Speyer ohne Rassismus – Speyer mit Courage“ organisierter Poetry-Slam statt. Jugendliche lasen dabei in 2 Runden vor dem Publikum selbst verfasste Texte zum Thema Zivilcourage vor. Abgestimmt wurde über die Lautstärke des Beifalls zu den einzelnen Redebeiträgen.

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

Weiterlesen


©2018 politikblog.eu - Alle Rechte vorbehalten